Königliche Audienz – Diagnose Rheuma und Thermomix Testwoche

*Werbung* Für den folgenden Artikel haben wir weder eine Bezahlung noch kostenlose Artikel zur Verfügung gestellt bekommen, doch wir zeigen/erwähnen Produkte oder Ausflugsziele, was euch zum Kauf oder Besuch derselbigen veranlassen könnte. Weiterhin werden Artikel, für die wir "gesponsert" werden, gesondert kenntlich gemacht, denn Transparenz ist uns sehr wichtig. Und nun viel Spaß beim Lesen! ;)

Schon wieder ist eine Woche rum und dieses Mal geht es in meinem Rückblick um einen Arztbesuch mit Verdacht auf Rheuma, Lobeshymnen auf unseren neuen Thermomix und ein paar Auszüge aus unserem Familienalltag.

Diagnose Rheuma?

Nicht so schön war die letzte Woche in Hinblick auf schlimmer werdende Schmerzen in meinen Hand-, Finger- und Fußgelenken. Sie sind nicht immer da, aber inzwischen doch sehr störend und einschränkend. Wenn man nachts mal eben die Kinder wieder zudecken möchte, die sich frei gestrampelt haben und die Hände verweigern das Zugreifen, nicht schön…

Wartezimmer Verdacht Rheuma

Mir fällt auch in letzter Zeit ziemlich oft was runter. Ich bin ein Schussel vom Dienst. Das ist nichts Neues, aber so häufig ist mir das bisher doch nicht passiert. Meine Oma hatte Rheuma und so kam mir früh der Gedanke, dass ich vielleicht ihr Erbe in dieser Hinsicht antrete. Man schiebt dann gerne so unschöne Arztbesuche so lange vor sich her, bis es nicht mehr geht. Diese Woche war es also soweit. Ich habe jetzt Termine zur Blutabnahme und zum Röntgen und dann wissen wir hoffentlich mehr.

Unsere erste Thermomix Testwoche

Zurück zu schöneren Themen. Seit gut einer Woche sind wir nun stolze Besitzer des neuen Thermomix TM5. Die größte Neuerung im Vergleich zu unserem bisherigen TM21 ist der Varoma. Bisher habe ich sehr gerne unseren Dampfgarer für die Mikrowelle benutzt, aber ein ganzes Hauptgericht in nur einem Gerät zu zaubern ist natürlich der Hammer! Ich klinge schon wie eine Vorwerk-Vertreterin, oder? Aber aus purer Überzeugung. *lach*

Thermomix Kürbissupper Königsberger Klopse

Mir macht besonders die Guided Cooking Funktion Spaß. Es ist als würde man mit jedem Schritt einen Hacken auf einer ToDo-Liste machen. Ein anhaltendes Belohnungsgefühl und bisher waren alle Gerichte wirklich lecker.

Thermomix gefüllte Paprika

Wir haben uns bisher an einer Kürbissuppe, Scones, Lemon Curd, Königsberger Klopse und gefüllten Paprikaschoten mit Tomatensoße versucht. Heute soll es Zwiebelkuchen geben. Yummy! Ich bin gespannt!

Kinderbesuch, Kindergeburtstag, Kinderzeit

Ansonsten hatten wir wieder an einigen Tagen Kinderbesuch für die kleine Lady und auch für die kleine Maid. Dann hat die beste Freundin der kleinen Lady ihren Seehund-Geburtstag gefeiert und wir waren als ihre Zweitfamilie auch zur Feier mit den Erwachsenen eingeladen. *gerührt*

Seehund Kindergeburtstag

Ansonsten waren wir wieder viel draußen unterwegs. Das Wetter zeigt sich weiterhin von seiner sonnigen Seite. Noch mehr Spätsommer als Herbst. Wir waren auf dem Spielplatz und haben Unmengen von Kastanien gesammelt. Die kleine Lady hat mit ihrem Papa auch schon eine Kette daraus gefädelt. Mal sehen ob wir dieses Jahr auch mal zum Basteln von Kastanienmännchen kommen. Ich habe auch noch einen Satz wunderschöner Herbstblätter aus Filz bereitliegen, die mit Kastanien und anderen Herbstschätzen aus der Natur zu einem wunderschönen Fensterschmuck oder Girlanden verarbeitet werden könnten.
Bastelt ihr auch so gerne im Herbst? Vielleicht habt ihr Lust unsere bunten Apfel-Fensterbilder nachzubasteln? Oder habt ihr schon mal Äpfel als Stempel genutzt? Auch Herbstblätter haben wir schon zum Stempeln benutzt um Windlichter und Laternen zu basteln. Habt ihr weitere tolle Herbst-Bastelideen für uns?

Und nun mit ganz viel positiver Stimmung in die neue Woche. Bei uns soll es noch mal richtig heiß werden bis zur Wochenmitte. Für mich steht ein Shoppingdate mit der Mamifreundin auf dem Plan, ein weiterer Termin beim Arzt und ein Grillabend mit Freunden. Und dann heißt es schon bald wieder Koffer packen. *hihihi*

2 Gedanken zu „Königliche Audienz – Diagnose Rheuma und Thermomix Testwoche

  1. @ Sarah: Wir haben jetzt mal einiges an Kastanien verbastelt und das Körbchen ist trotzdem noch so voll, dass die Kinder gestern auf die Idee kamen ein Kastanien-Fußbad zu nehmen. Letztes Jahr wurde im Kindergarten ein Planschbecken zum Kastanienbad umfunktioniert. Fühlt sich wirklich toll an!

  2. Ja, 30 Grad sind hier bis Freitag angekündigt und irgendwie mag ich nicht mehr*lach* Morgens ist es fröstelnd kalt und mittags drückend warm, nur damit es abends wieder fröstelt. Ich mag kuscheln. Wir haben am WE auch ordentlich gesammelt <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*glubsch* *Zzzz* *happy* *what?* *blush* *arg* *yummy* *guck* *love* more »

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.