Königliche Audienz – Superhero Party, Thermomix, Kürbisparadies und Hochzeitstag

*Werbung* Für den folgenden Artikel haben wir weder eine Bezahlung noch kostenlose Artikel zur Verfügung gestellt bekommen, doch wir zeigen/erwähnen Produkte oder Ausflugsziele, was euch zum Kauf oder Besuch derselbigen veranlassen könnte. Weiterhin werden Artikel, für die wir "gesponsert" werden, gesondert kenntlich gemacht, denn Transparenz ist uns sehr wichtig. Und nun viel Spaß beim Lesen! ;)

Diese Woche haben wir den 35. Geburtstag des Prinzen mit einer Marvel Superhelden Party gefeiert. Unser neuer Thermomix wurde geliefert und eingeweiht. Und wir waren ganz viel draußen unterwegs, beim Turnen, beim Reiten und im Kürbisparadies. Meine neue, kleine Fitbit (Affiliate Link) spornt ganz schön an. Außerdem sind wir heute seit sieben Jahren verheiratet.

Marvelous Superhelden Geburtstagsparty

Marvel Superhelden Geburtstag Masken und Sticker

Am Dienstagabend feierten wir bei schönstem Sommerwetter bis in die Abendstunden hinein den Geburtstag des Prinzen. Sein gewünschtes Partymotto Marvel Superhelden griffen wir unter anderem mit Helden-Masken (Affiliate Link) auf. Sehr gut kamen auch die kunterbunten Sticker (Affiliate Link) an, mit denen die Gäste ihre Becher markieren konnten. Da war wirklich für jeden was dabei.

Marvel Superhelden Geburtstag Batgirl und Nachtisch

Natürlich hat es sich eure Königsfamilie nicht nehmen lassen sich dem Anlass gemäß zu (ver-)kleiden. Ich wollte erst ein Shirt mit Superman-Logo, doch dann war ich schockverliebt in dieses mit Batman. So düster und verwegen…
Zum Nachtisch gab es übrigens unsere geliebten Cinnamon-Brownies und selbstgemachte Eisbömbchen.

Marvel Superhelden Geburtstag Schaschlik und Dosenwerfen

Am Grill wechselten sich drei Grillmeister bei der Betreuung der riesigen Schaschlik-Spieße ab, so dass der Prinz auch mit seinen Gästen plaudern konnte. Außerdem hatten wir ein kleines Dosen-Wurfspiel (Affiliate Link) aufgebaut, das besonders von den Kindern gerne genutzt wurde.

Der Thermomix ist da!

Direkt nach seiner Geburtstagsparty hieß es für den Prinzen einmal mehr „Ich packe meinen Koffer und nehme mit…“ und es ging für ihn nach Prag auf Dienstreise. So traute ich mich kaum den am Tag danach gelieferten Thermomix ohne ihn schon auszupacken.

Thermomix

Einen ganzen Tag schwänzelte ich um das Paket herum. Doch dann hielt ich es nicht mehr aus und baute ihn schon mal auf. Und ja, ich habe ihn auch schon mal eingeschaltet und die Sicherheitshinweise verinnerlicht. Doch mit dem Rest habe ich tatsächlich brav auf die Rückkehr des Prinzen gewartet. Immerhin war er derjenige, der unseren neuen Küchenhelfer unbedingt haben wollte.

Thermomix eingeweiht mit Scones und Lemon Curd

Am Samstag wurde der TM5 dann endlich eingeweiht und zwar mit einer Kürbissuppe. Inzwischen haben wir auch schon Scones und Lemon Curd darin zubereitet. Lecker, lecker! Ich glaube ich werde noch zu einem richtigen Thermomix-Fan. Für die nächsten Wochen steht jeweils einiges an neuen Rezepten auszuprobieren auf dem Plan.

Thermomix Scones

Besuch im Kürbisparadies

Um die Kürbissuppe im Thermomix kochen zu können, fuhr ich mit den Mädchen ins Kürbisparadies des Steinbrücker Hofs. Es war wirklich ein Erlebnis! So viele Kürbisse in allen Formen und Farben habe ich noch nie gesehen. Da bekommt man richtig Herbstgefühle. Neben zwei Hokkaidôs für unsere Kürbissuppe, durften auch noch drei kleinere Zierkürbisse für die Terrasse mit, die die Kinder ausgesucht haben.

Kürbisparadies Steinbrücker Hof Kürbisparadies Steinbrücker Hof Kürbisparadies Steinbrücker Hof

Hochzeitstag – das „verflixte“ siebte Jahr liegt hinter uns

Gleich vorweg: es war ein wunderbares, siebtes Ehejahr! Da hatten wir schon weit stürmischere Ehejahre. *lach*

Siebter Hochzeitstag RoTina Hochzeit

Ich habe das Gefühl wir haben uns inzwischen ganz gut eingegroovt. Wir sind ja schon seit 17 (!) Jahren ein Paar und haben diverse Entwicklungen hinter uns. Wir kamen als Schüler zusammen, sind als Studenten zusammen gezogen. Wir sind in die Arbeitswelt gestartet, haben geheiratet und sind Eltern geworden. Trotz aller Veränderungen, aller Aufs und Abs sind wir letztlich zusammen geblieben und zusammen gewachsen. Und ich kann noch immer sagen: Mit diesem Mann möchte ich alt werden! ^.^

Mit diesen Worten und einem rührseeligen Gefühl im Bauch verabschiede ich mich für heute von euch. Auf in die neue Woche! Der Sommer soll nochmal ein Comeback feiern.

6 Gedanken zu „Königliche Audienz – Superhero Party, Thermomix, Kürbisparadies und Hochzeitstag

  1. @ Michael: Oh, das ist schade. Es war damals wirklich wunderbar. Ich hatte schon überlegt mal an einem Wochenende mit den Kindern hin zu gehen. Da gibt es ja so Familien-Nachmittage. Aber da ist es sicher auch ziemlich voll.

  2. stimmt das erste mal auf der burg war super. da war es auch noch nicht so überfüllt und man konnte in kleineren gruppen durchlaufen. da war die stimmung noch wirklich gut. ich glaube ich war insgesamt 3x da aber es wurde immer mehr zum durchgeschiebe und und hat dann auch viel vom flair eingebüsst.

  3. @ Michi: Hach, das waren noch Zeiten. Jaja, die OKFMMs… Das war eine lustige Zeit. Auch ich erinnere mich noch sehr gerne daran. Müsste man wirklich mal wieder aufleben lassen, aber bei den bisherigen Einladungen zu Plätzchenback-Sessions war die Ressonanz leider nicht so groß. Die fand ich immer besonders schön, weil man in der Vorweihnachtszeit noch mal als große Gruppe zusammen kam und es immer gaaanz viele spannende Plätzchensorten zu probieren gab. Aber an Halloween auf Burg Frankenstein denke ich auch sehr gerne zurück. Oder an den Tag im Miramar mit Wettrutschen usw.

  4. Ja, da gab es schon einige Episoden. Ich erinnere mich noch an eure erste Dachgeschosswohnung und wie ihr es trotz der Enge immer wieder geschafft habt mit vielen Leuten Motto-Feiern und Geburtstage zu veranstalten. Die zweite Wohnung war natürlich ein Highlight mit der Theke und auch da gab es viele schöne Erinnerungen und Events, etwa die „Kitania-Reihe“ mit verschiedensten Ausflügen, Taekwondo-Training in Niehö, Erste Wii-Versuche!, LANs und natürlich „Jumbo-Döner“. Für mich war das super praktisch, weil es nicht weit zu fahren war. Öfter sind wir auch mit der S5 ins Sausa oder Odeon aufgebrochen…

  5. Tatsächlich sollen hier heute auch nochmal 26 Grad werden. Noch traue ich mich nicht die Pullis vom Dachboden zu holen.
    Ach, so eine Superhelden – Party, die hätte mir auch g efallen *lach*. Bei uns ist ja nun erstmal bis Dezember Pause mit Geburtstage planen, aber ich denke, es wird Paw Patrol werden ;)
    Auch schon 7 Jahre. Mir wird immer ganz mulmig, wenn ich mir bewusst mache, dass wir am Mittwoch auch schon 10 Jahre verheiratet und nächstes Jahr 20 Jahre zusammen sind….
    Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Hochzeitstag.
    Euer TM sieht aus wie unser AEG Teil… :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*glubsch* *Zzzz* *happy* *what?* *blush* *arg* *yummy* *guck* *love* more »

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.