Abgelichtet: Balkonien

Auf unserem Balkon blüht und sprießt es. Besonders stolz bin ich auf meine kleinen “Apfelfreunde”, die nun gar nicht mehr so klein sind und Wind und Wetter trotzen. In der Zwischenzeit wachsen auf meiner Küchenfensterbank schon die nächsten kleinen Bäumchen heran und die thematisch dazu passende Thermoskanne versorgt mich den ganzen Tag über mit leckerem Kräutertee.

10 Antworten zu “Abgelichtet: Balkonien”

  1. Sari sagt:

    Ich hab das auch schon im Net herausgefunden, allerdings gibt es das kaum zu kaufen. Nun ist mir das allerdings für so eine Kanne auch etwas zu viel, dafür dass ich eher doch selten Tee trinke ;) Aber die haben ja auch ein paar andere nette Sachen, also werde ich mal die Augen beim nächsten Bummel aufhalten :)

  2. Maru sagt:

    @ Sari: Im Thalia entdeckt. Ist übrigens von der Marke Moses.

    @ Eva: Die ersten Apfelfreunde haben wir kurz nach unserer Hochzeit gezogen. Ich habe einen Pink Lady aufgeschnitten und Kerne vorgefunden, die bereits gekeimt waren. Das fand ich so toll, dass die in Erde gesteckt wurden und siehe da, in Kürze hatten wir kleine Pflänzchen, die nun munter wachsen. Über den Winter habe ich sie noch drinnen behalten aber sobald der Frost vorüber war, durften sie in größere Gefäße und nach draußen, damit sie schön groß und stark werden. In der Zwischenzeit sammle ich immer wieder mal Kerne von verschiedenen Apfelsorten und stecke sie in eine Pflanzschale mit Erde und viele gehen auf, so dass ich schon neue Apfelfreunde fürs nächste Frühjahr habe. Man sollte bloß einfach Apfelkerne nehmen, die schön prall sind (die ganz kleinen hutzligen werden eher nix) und dann in ein Töpfchen mit Erde legen und ganz dünn mit Erde bedecken und gießen. Und nicht vergessen: den kleinen Trieben immer wieder Mut zusprechen und ihnen sagen wie toll sie wachsen. *love*

  3. Eva sagt:

    Die Kanne ist toll. Ich will auch so eine.
    Aber wie bekommst du das mit den Apfelbäumchen hin? Wie hast du es gemacht?
    Unsere Kinder wollen auch ihren eigenen ziehen. Irgendwelche bestimmten Äpfel oder einfach Kerne in Erde??? Bitte um Aufklärung.

  4. Sari sagt:

    Ja und wo ist die nun her?

  5. Maru sagt:

    @ Sari & Mmchen: Ja, die ist superhübsch und praktisch. Schleppe sie nun immer mit mir rum gefüllt mit lecker Kräutertee.

    @ Ella: Ist momentan echt mein Ding mit den Äpfelchen. Aber Erdbeeren mag ich nach wie vor auch. Obstprints sind einfach der Hit.

    @ Pina: Das sind Apfelbäumchen. An dem einen hat sich leider irgend ein Blattfresser zu schaffen gemacht, aber ich konnte nichts entdecken und anscheinend ist der Täter weiter gezogen. Zumindest ist es nicht schlimmer geworden. *blush*

  6. Pina sagt:

    Wie ich sehe habt Ihr ein kleines grünes Haselnußbäumchen gesetzt, die wachsen sehr schnell. Wir haben auch einen im Garten groß gezogen aber Haselnüsse hat er bis heute noch keine gehabt.

  7. Ella sagt:

    Hach, schöner Ausblick *_* Ich wünschte bei uns sähe es auch so herrlich aus!
    Du Apfel-Fan du! ^^

  8. Mmchen sagt:

    Die Thermoskanne ist super. Ich freue mich schon auf den Sommer, endlich warme Tage.

  9. Sari sagt:

    OMG, ich will die Kanne!!!!

  10. Flügel sagt:

    Oh wie schön! :) bei uns wächst es auch langsam richtig zu :D

Eine Antwort hinterlassen

*glubsch* *Zzzz* *happy* *what?* *blush* *arg* *yummy* *guck* *love* more »