Hier bloggt Prinzessin Maru. Hadden in meinem kleinen Gute-Laune-Königreich!
Mehr über mich?

News: Oster-KaKao-Party gestartet

November 2011
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Wo ist eigentlich…

Kategorien

Blog-Projekte

Blog-Services

Link mich…

Sonstiges

Archiv für den Monat November 2011

Herbstlicher Collab-Zauber

Mittwoch, 30. November 2011

Bevor der 1. Dezember uns alle tat-sächlich voll und ganz mit winterlicher Weihnachtsvorfreude erfüllt, wollte ich es nicht versäumen euch noch die neueste herbstlicher Zusammenarbeit von Ella und meiner Wenigkeit zu zeigen.

Ich mag die warmen Farben und die vielen Blätter, sowie diese Kopf-über-Perspektive. Ich hoffe bald wieder eine Collab mit Ella zeichnen zu können, auch wenn die Arme zur Zeit Uni-technisch ziemlich eingespannt ist. An dieser Stelle liebe, vorweihnachtliche Grüße an dich, liebes Ellalein!

Mir selbst geht es ja auch nicht besser. Irgendwie hat man nie Zeit, schafft nie alles, was man so schaffen wollte und dazu kommt noch, dass es abends jetzt schon viel früher dunkel wird und ich zumindest bin ein Lichtwesen, dass sofort Bettschwere bekommt, wenn es draußen dämmert. Dabei war ich früher die totale Nachteule. Andererseits komme ich dafür morgens nicht mehr ganz so schwer aus den Federn, was der Prinz nicht bestätigen würde, aber er weiß ja nicht wie schlimm das früher mit mir war.

Highlights der Woche [#46/47]

Sonntag, 27. November 2011

Marus Königreich – Der erste Advent beschert uns traumhaften Herbst-Sonnenschein nachdem in den letzten Tagen alles grau in grau war. Herrlich! Die letzten beiden Wochen waren bestimmt von abendlichen Aktivitäten und Gemütlichkeit. Zwei Mal ging es abends noch mit Kollegen weg, dann waren wir natürlich wieder reiten und der Prinz hatte seine Tae Kwon Do-Prüfung zum Grün-Gurt, die er mit Bravour bestanden hat. Am Mittwochabend waren wir dann gleich am ersten Abend auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt zu lecker Käsefondue und einem White Mocha mit Cranberry-Sirup. Und weil ich es nicht ausgehalten habe, waren wir am Donnerstag gleich am ersten Spieltag in “Breaking Dawn – Part 1″. Der Film ist sehr viel ruhiger als die Vorgänger, schon bedingt durch die Thematik, aber das wird im letzten Teil sicher wieder wett gemacht. Mir hat der Film gefallen und so geht es heute gleich noch mal rein mit der kleinen Schwester vom Mann und seiner Mum. *smile* Gestern waren wir dann noch auf der Verlobungsparty meiner Freundin Johanna und der Geschmack von ihrem Rhababer-Schnaps hat mich in nostalgische Erinnerungen an meinen Junggesellinnen-Abschied versetzt.

Fotos (von links nach rechts): 1) Kibô und Aiko freuen sich über ihre neue Heuraufe, 2) neue Collab mit Ella, 3) unsere Apfel-Freunde wachsen und gedeihen in ihrem neuen Zuhause

Top & Flop - TOP war der Besuch zur Neueröffnung des MTZ, der mir eine neue Jacke und ein Set aus plüschigen Ohrenschützern und passendem Schal beschert hat. Dann gab es eine süße Überraschung von Sari zum 1. Advent, die meine Weihnachtsvorfreude sofort auf Level 11 hat hochschnellen lassen und jetzt freue ich mich schon sehr kommenden Donnerstag das erste Türchen meines Disney-Princess-Adventskalenders öffnen zu dürfen, den mir Mmchen beschert hat. FLOP war, dass ich mal wieder zu kaum etwas gekommen bin, weil ich immer erst so spät heim kam. Das Projekt 52 hinkt demnach immer noch meilenweit hinterher und auch sonst wächst meine ToDo-Liste schneller als ich sie abgeben kann.

Blogosphäre – Die 10. KaKao-Party ist abgeschlossen und alle Karten wurden verschickt. Da die nächste KaKao-Party erst für das neue Jahr geplant ist, werde ich mich jetzt mit voller Energie an das Blogger-Weihnachts-Märchen stürzen. Ich bin schon sehr gespannt wie das wohl klappt.
Außerdem nehme ich an Missis Weihnachts-KaKao-Wichteln teil und habe bereits erfahren wer mein Wichtelkind ist und grüble grade wie ich dessen Vorlieben am Besten erfüllen kann. Bis heute Mittag kann man auch noch an Saris DIY-Gewinnspiel teilnehmen, aber ich habe es bisher trotz zwei Ideen nicht geschafft etwas zu basteln und zu zeigen. *snüff* Ich denke ich werde das trotzdem noch nachholen, auch wenn es für das Gewinnspiel dann leider zu spät ist.

Das Blogger-Weihnachts-Märchen

Sonntag, 27. November 2011

Liebe Schreiberlinge und liebe Leser meines königlichen Blogger-Weihnachts-Märchens,

heute ist der erste Advent und beim Kerzenschein der ersten Adventskerze darf ich nun die Startaufstellung unserer Teilnehmer verkünden. Es haben sich 15 Freiwillige gemeldet dieses Projekt durch die Weihnachtszeit zu betreuen und ich bin sehr gespannt wie sich unsere kleine Geschichte entwickeln wird.

Anleitung für die Schreiberlinge:
Bitte stellt euren Eintrag spätestens um 24h online, damit auch euer Nachfolger wieder die volle Zeit zum Schreiben zur Verfügung hat. Nett wäre es in eurem Beitrag auf diesen Artikel hier zu verlinken, damit auch eure Blogleser sehen wo die restlichen Teile der Geschichte zu finden sind. Ich werde versuchen die Linkliste hier täglich zu aktualisieren.
Ein besonderer Service für unsere Leser wäre es, wenn ihr es außerdem einrichten könntet, dass ihr auf den Beitrag vor euch und im Nachhinein (sobald er verfasst ist) auch auf den Beitrag nach euch verlinkt. So können die Leser direkt von Kapitel zu Kapitel springen und flüssig weiter lesen.
Orientiert euch bitte im Umfang eures Textes in etwa an meinem Start-Beitrag und baut euer weihnachtliches Stichwort in die Geschichte mit ein. Und zu guter Letzt: habt Spaß, trinkt beim Schreiben vielleicht einen warmen Tee oder Kakao, knabbert ein Plätzchen und hört Weihnachtslieder. Get into the mood! Genießt die Weihnachtsvorfreude!

Zusammenfassung (Check-List):
- innerhalb von 24 Stunden den Beitrag verfassen
- weihnachtliches Stichwort einbauen
- auf diesen Artikel verlinken, zum Vor- und Nachschreiber verlinken

01.12. Maru (Stichwort: Zuckerstange)

03.12. Lara (Stichwort: Weihnachtslied)

04.12. Mina (Stichwort: Lichterkette)

05.12. Suriel (Stichwort: Handschuhe)

06.12. Ella (Stichwort: Nikolausstiefel)

08.12. Isi (Stichwort: Schneemann)

10.12. Gwenyfer (Stichwort: Lebkuchenhaus)

11.12. Raine (Stichwort: Plätzchen)

12.12. Juro (Stichwort: Glühwein)

14.12. Alais (Stichwort: Schlittenfahrt)

15.12. Antje von cajolerie (Stichwort: Sternschnuppe)

16.12. Suzu (Stichwort: Mistelzweig)

18.12. Missi (Stichwort: Geschenkpapier)

19.12. Birgit (Stichwort: Bommelmütze)

20.12. Antje von Slickerkram (Stichwort: Kerze)

22.12. Caromite (Stichwort: Glöckchen)

24.12. Sari (Stichwort: Weihnachtsbaum)

Solltet ihr an eurem ausgelosten Tag nicht schreiben können, gebt mir bitte so schnell wie möglich Bescheid, da ich dann die Tage tauschen muss, oder ggfls. einen Ersatz-Schreiber bitten muss euren Tag zu übernehmen, damit alles flüssig weiter geht.

This is me – Das KaKao-Party-Jubiläum

Samstag, 26. November 2011

Dieses Mal habe ich wirklich lange gebraucht für die Auslosung der KaKao-Party, aber ich bin sicher es hat sich gelohnt zu warten bei diesen traumhaften Kärtchen, die jetzt in den nächsten Tagen in den Brief-kästen der Teilnehmer landen.
Für mich ist es immer wieder überraschend und begeisternd wie ein und dasselbe Thema ganz unter-schiedlich von den Zeichnern inter-pretiert wird. Viele der Karten zum Thema “This is me” wurden sehr bunt und detailreich, weil alle möglichen Hobbies und Vorlieben untergebracht wurden.
Aber seht selbst, denn in dem Fall sagt ein Bild mehr als tausend Worte:

So sorry…

Dienstag, 22. November 2011

Seit gestern ist auch die letzte Nachzügler-KaKao-Karte bei mir angekommen, aber ich kam noch nicht dazu die Karten zu verlosen und werde auch vermutlich vor dem Wochenende nicht dazu kommen, weil ich grade ziemlich eingespannt bin. Ich wollte es euch nur wissen lassen, dass es dieses Mal leider etwas länger dauern kann bis eure Kärtchen ankommen, aber sobald ich sie raus schicken, gibt es hier auch den ultimativen Bericht dazu. Vielen Dank für eure Geduld! *verbeug*