Highlights der Woche [#02]

1. Marus Königreich

P1010244Die vergangene Woche steht unter dem Motto „Pakete aus aller Welt und neue Freundschaften“.

Meinen neuen besten Freund seht ihr auf dem Foto links. Er heißt Jackie und ist eins der Meerschweinchen-Babies von meinem Bruder und seiner Freundin. Dieses Wochenende war nämlich die Einweihungsparty mit Freunden und Verwandten bei meinem Bruderherz und so haben der Prinz und ich zum ersten Mal in den neuen vier Wänden übernachten dürfen. War ein superschönes Wochenende und für mich die letzte Ruheinsel vor den Prüfungen. *grusel*

An Paketen erreichte mich diese Woche zuerst das Portemonnaie von Vive Maria. Eine Enttäuschung, denn leider ist die Originalfarbe ganz anders als im Internetshop und so werde ich es zurück geben und vielleicht gegen die lila Variante umtauschen, wenn sich die werten Shopbesitzer denn mal endlich rühren würden und auf meine Mail antworten. *grumpf* Dann kamen noch zwei Pakete diese Woche, die mich zum wilden Herumhüpfen (vor Freude!) animierten: einmal ein Päckchen von Rinjah, die mir ein total tolles Päckchen voller Knorr-Suppentütchen (die von trnd) vermacht hat und dazu noch eine Packung mit Hello Kitty-Nudeln (*kyaaaa*) und dann ein Päckchen aus Japan mit einer größeren Bestellung. Aber an dieser Stelle lasse ich mal Fotos sprechen:
P1000832P1000838Das erste Süppchen haben wir noch am selben Abend getestet (ein Lachs-Zucchini-Cremesüppchen, njam, njam!) und auf den Test mit dem japanischen Krimskrams freue ich mich auch schon sehr, auch wenn das noch etwas warten muss (bis nach meinen Prüfungen).
Und dann erreichte mich noch ein weiteres Päckchen, das ich ja jetzt beinahe vergessen hätte: mein zweites Momiji „Ruby“ ist da! Aber darüber berichte ich demnächst genauer im Bereich des Projekts 52.

KörbchenKaninoAnsonsten stand diese Woche erneut in erster Linie im Zeichen der Prüfungsvorbereitung, aber nebenher habe ich auch angefangen Platz für „danach“ zu schaffen und schon mal die Bücher, die ich nicht mehr brauche von meinen Regalen verbannt. Vorerst will ich davon nichts mehr sehen. *lach* Aber da meine Begeisterung für Japan, die japanische Kultur und die japanische Sprache über das Studium hinaus gehen und es für mich schon so etwas wie mein Hobby darstellt, mache ich schon jetzt Pläne wie es danach mit dem Vokabeln und Schriftzeichen (Kanji) lernen weiter geht. Man verlernt das einfach viel zu schnell alles wieder und ich muss auch mal alles gründlich wiederholen, wenn dann endlich wieder Zeit dazu ist. In meinem Aufräum- und Umräumwahn habe ich auch das Kaninchen-Revier mal wieder umgestaltet. Das ist ja immer soooo spannend für die kleinen Löffeltiere, wenn alles plötzlich an einer anderen Stelle steht.

2. Blogosphäre

Blogtechnisch gibt es, wie ich zu meiner Schande gestehen muss kaum etwas Neues zu berichten und auch mein Projekt 52– Beitrag kam am Sonntagabend quasi in aller letzter Minute, als schon das neue Thema verkündet wurde. Das Thema der kommenden Woche ist „Freundschaft“ und da habe ich zum Glück schon gleich eine Idee wie ich es umsetze.

Für die kommende Woche steht aber gaaaanz groß auf dem Plan endlich die neue KaKao-Party zu starten. Weia, weia… Wird auch Zeit! Also schaut öfter mal vorbei.

Ich wünsche euch eine erfolgreiche, glückliche neue Woche. Bis bald!

12 Gedanken zu „Highlights der Woche [#02]

  1. Naja, genaugenommen: ALLES *gg*
    Also keine Bento Box? Ich dachte, sah ein bisschen danach aus. Ich will eine Bento Box.

    Wo bestellst du das alles immer?

    PS: Natürlich will ich auch solche Förmchen, ist ja wohl klar *gg*

  2. Erstens: ich bin einversüchtig.
    Zweitens: aww nein wie niedlich dein neues fmilienmithlied:)
    und drittens: yaaaay neue Kakao Party! *yummy*

  3. @ Anna: Ich fand die erste auch sehr lecker. Werden demnächst mal die zweite Sorte testen. Das sind ideal als Abendessen, vor allem so lang es draußen noch so kalt ist.

    @ Sari: Meinst du die Dose oder die Ausstecher? Die Dose ist nämlich keine Bentô-Box sondern für mein Fuwa Fuwa Mousse, damit es nicht austrocknet. *happy*

    @ Suriel: Jawollo. Bald geht es wieder los. Ich kann es auch kaum noch erwarten mal wieder Zeit zum Zeichnen zu finden und auf eure tollen Karten freue ich mich auch schon. *love*

    @ Mondstern: Ist ein Meerschweinchen, aber mich haben die Kleinen auch erst mal eher an Hamster erinnert. Sind halt noch Babies. *happy*

    @ Spielkind: Jaaaa… Ich will mal wieder hin, um in Tôkyô einkaufen zu gehen. *lach*

    @ Mmchen: Bailey und Cookie sind auch sehr niedlich. Ich mag sie alle drei. *love*

    @ Laura: Wenn wir uns das nächste Mal sehen, bringt einfach ne Speicherkarte mit. Sind viele und grooooße Fotos. Nicht nur von den Schweinchen, sondern auch von der Party. *yummy*

  4. Da hat sich aber einer in die kleinen Schweinchen verliebt ;-) Sie sind aber auch wirklich zu niedlich. Super süßes Foto ist das übrigens geworden! Vielleicht könnt ihr uns das und die anderen ja mal schicken.

  5. Hmmm, es sieht zwar nicht so aus aber es ist ein Meerschweinchen-Baby. Jackie ist jetzt 3 Monate alt und sooo niedlich. Er hat auch noch zwei Brüder.

  6. total coole sachen. Ich finde es immer wieder faszinierend was Japaner so alles haben. Meine Kollegin ist Japanerin und die bring mir auch immer tolle sachen mit

  7. *notizenmach* Die HelloKitty-Suppe muss ich mal essen, beim Hamster kann ich nur sagen: niiiiiiiedlich!! *love* Und beim Paket aus Japan kann man ja einen locker eifersüchtig machen :lol:

  8. die suppen von knorr sind wirklich lecker! die hello kitty-nudeln habe ich auch, aber noch nie probiert xD
    die momiji-figur ist echt süß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*glubsch* *Zzzz* *happy* *what?* *blush* *arg* *yummy* *guck* *love* more »